zurück zu Übersicht

Al Bayt Stadion

Al Khor, Katar

Fakten Details Bildergalerie Verwendete Materialien auf der Karte zeigen Kontakt aufnehmen

Fakten

Realisierung Membranstruktur
Hightex GmbH
Jahr
2017 - 2019
Kunde

Aspire Zone Foundation, Doha, Quatar

Stadt
Al Khor
Dachfläche
69.000 m² einschließlich 4.000 m² ETFE Kissendach m²
Fassaden Fläche
30.000 m² sowie Liner Membrane 66.000 m² (4.000 m² verfahrbar) m²
Auftraggeber

Cimolai S.p.A. im Team mit dem Lead Partner Salini Impregio S.p. und GISC JV Galfar Al Misnad Engineering, Contracting WLL

Architekt

Gerkan, Marg und Partner (gmp)

Engineering

schlaich bergermann partner (spb)

Standort
Qatar

Details

In Katar wird Hightex für die Membrankonstruktion von Dach und Fassade des Al Bayt Stadions verantwortlich sein.

Das italienische Unternehmen Cimolai, das zusammen mit dem Leiter Salini Impregio S.p.A. und Galfar Al Misnad Engineering and Contracting WLL, das bei der Aspire Zone Foundation beschäftigt ist, Teil des Auftragnehmerteams ist, entschied sich aufgrund seiner langjährigen Erfahrung im Membranbau für Stadien für Hightex.

Das Stadion für 70.000 Zuschauer wird als Veranstaltungsort für die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2022 gebaut. Bis zur geplanten Fertigstellung werden insgesamt 200.000 Quadratmeter Dach- und Fassadenfläche mit Membranen abgedeckt.

Das Dach wird aus 100 einzelnen Membranplatten bestehen, der Liner aus 200 Platten und die Fassade aus etwa 60 Platten. Einige der Membrandetails werden vor der Installation getestet, da die klimatischen Bedingungen eine Herausforderung darstellen.

Die Gesamtfläche des eingesetzten Membran Materials beträgt 165.000 m². 

Verwendete Materialien

Material

Kontakt aufnehmen

Kontaktformular

Kontakt

Felder

Telefon/ Fax

+49 8051 6888-0

+49 8051 6888-290

Anfahrt

Hightex GmbH

Rosenheimer Straße 46d

83059 Kolbermoor

Germany

Anfahrt